Der Warenkorb ist leer.

Ablaufsteuerungen für Ihre Modelleisenbahn
Detailgetreue Szenarien von Multi-Steuerung.de

Gegenzug­automatik für zwei Züge

Zwei Züge fahren abwechselnd in unterschiedlichen Richtungen aus dem Bahnhof aus und nach einer Runde wieder ein.

Artikelnummer:
ABLST_TRAIN_0030
Verfügbar:
z.Zt. nicht lieferbar
Ansteuerung: analog ✓, digital ✓, d.h. Taste/Tastenpult oder DCC

Verfügbar als:

Zum Warenkorb hinzufügen →
U8, Gegenzug­automatik für zwei Züge
Decoder U8 mit dem Ablauf Gegenzug­automatik für zwei Züge
  • Lieferumfang: U8 mit Ablauf, konfiguriert und getestet
  • Artikelnummer: U8+ABLST_TRAIN_0030 Preis: 104,00 €

Versandkosten, AGB, Impressum


Beschreibung

Zwei Züge fahren abwechselnd in unter­schied­lichen Rich­tungen aus dem Bahnhof aus und nach einer Runde wieder ein:

Nach dem Aus­lösen des Ablaufs werden zuerst beide Weichen für das erste Bahn­hofs­gleis gestellt und das dazu­gehörige Signal von Rot auf Grün geschaltet. Die Lok fährt aus dem Bahnhof und nimmt nach einer Runde wieder ihre ursprüng­liche Halte­position im Bahnhof ein. Einige Augen­blicke später werden beide Weichen umgestellt und das Signal für den zweiten Zug, der in die entgegen­gesetzte Richtung fahren wird, auf Grün gestellt. Nun fährt dieser Zug seine Runde und hält in seiner Bahn­hofs­position wieder an.

Der Ablauf wird einmal ausge­löst und läuft dann selb­ständig ab. Der Ablauf kann erst ein zweites mal gestartet werden, wenn er voll­ständig durch­gelaufen ist.

Aufbau: Gleisoval mit zwei­gleisigem Bahnhof, Gleich­spannung für die Gleise, zwei Ausfahrt­signale, zwei Weichen an einem gemein­samen Ausgang, Zug­erkennung über Reed­kontakte oder Gleis­besetzt­melder.


Ein einfacher Aufbau, der rein analog betrieben werden kann. Der Ablauf selbst erfolgt vollständig auf herkömmliche Weise, das Auslösen kann auch durch einen DCC-​Befehl erfolgen.

Die verschiedenen Fahrspannungen für die drei Gleisabschnitte stellt der U8 bereit, auch das Umpolen für die Rückfahrt erledigt der U8.

Die beiden Weichen werden stets gemeinsam geschaltet, können also mit ein- und denselbem Schaltausgang verbunden werden.